Image
Grafik Naturparke

Natur, Wasser und Kultur direkt vor der Tür

Image
Grafik Wohnen

Miete und Eigentum zu bezahlbaren Preisen

Image
Grafik Brandenburger Tor

In 30 Minuten
in die Hauptstadt

Die Region ODERLAND-SPREE ist mehr als die bloße Summe der zwei Landkreise Märkisch-Oderland und Oder-Spree sowie der kreisfreien Stadt Frankfurt (Oder). ODERLAND-SPREE ist eine Region zum Wohnen, Arbeiten, Ankommen und Ausspannen, zum Urlaub machen und sich weiterbilden. Gelegen östlich von Berlin zwischen den namensgebenden Flüssen Spree und Oder, lebt man hier ruhig und doch mittendrin: Von der entspannten Wohnlage am Waldrand bis zur quirligen Unistadt ist alles dabei. Wir bieten Lebensqualität für alle Lebenslagen.

Image
Restaurant Stobbermühle in Buckow © Seenland Oder-Spree/Florian Läufer

Regional und kleinteilig

Entspannt durch Innenstädte bummeln, frisch auf dem Markt einkaufen, regionale Erzeugnisse genießen – wir setzen in ODERLAND-SPREE auf dezentrale Versorgungsstrukturen und legen Wert auf heimische Erzeugnisse. Auch die Gastronomie überzeugt mit einem breitem Angebot an regionalen Köstlichkeiten.

Weiterlesen: Einkaufen und Gastronomie

Image
Fünf Kinder schauen durch bunte Reifen © anatols/istockphoto

Wohlfühlort für Familien

Familien mit Kindern finden in ODERLAND-SPREE alles, was sie brauchen. Das Betreuungsangebot- und Bildungsangebot ist groß, Kinderfreundlichkeit steht überall im Fokus. Die Stadt Beskow ist als kinderfreundliche Stadt zertifiziert und Franfurt (Oder) gibt sogar einen Kinderstadtplan heraus. Und ODERLAND-SPREE ist eine der wenigen Regionen in Deutschland, in der polnisch in der Schule gelernt werden kann.

Weiterlesen: Bildung und Betreuung

Die Wirtschaftsregion ODERLAND-SPREE zeichnet durch die Bündelung interdisziplinärer Kompetenzen aus. Hinter der nachhaltigen, zukunftsorientierten Entwicklung für unsere Region steht ein Wir, das auf den verschiedenen Ebenen ein Hand-in-Hand praktiziert.

RENÉ WILKE | Oberbürgermeister der kreisfreien Stadt Frankfurt (Oder)

Image
Kultur © Stadtmarketing Frankfurt (Oder)

Immer etwas los

Ob jünger oder älter, eher kulturell oder sportlich interessiert – die Auswahl an Veranstaltungen, Kulturangeboten, Freizeiteinrichtungen und Vereinsaktivitäten ist in ODERLAND-SPREE riesengroß. 

Weiterlesen: Kultur und Freizeit

Image
Radfahrer auf dem Oder-Neiße-Radweg bei Groß Neuendorf © Seenland Oder-Spree/Florian Läufer

Mobil in ODERLAND-SPREE

Der Flughafen BER nebenan, eine hervorragende Bahnanbindung nach Berlin, ein umfassend ausgebautes Radwegenetz und viele innovative Mobilitätsangebote – in ODERLAND-SPREE sind Sie immer gut unterwegs.

Weiterlesen: Mobilität

Aktuelles

01.02.2024–20.02.2024 | Frankfurt (Oder)

Kunst auf dem Majdan – Viadrina erinnert mit Ausstellung an die ukrainische „Revolution der Würde“

Anlässlich des zehnten Jahrestages der proeuropäischen Proteste auf dem Kyjiwer Majdan zeigt die Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) Kunstwerke der „Revolution der Würde“. Ab Donnerstag, dem 1. Februar, ist die Ausstellung „Umkämpfte Entscheidung für Europa“ vor der Bibliothek im Viadrina-Hauptgebäude zu sehen. Zum Auftakt führt Viadrina-Absolventin und Literaturwissenschaftlerin Iryna Kovalenko am 1. Februar durch die Ausstellung. Eine weitere Führung wird am 20. Februar angeboten.

Weiter
28.02.2024 | 16:00 | Frankfurt (Oder)

KI, Fußball, Führung und Schlaf – Jetzt anmelden zur Kinder-Universität Viadrina

Wie eine Uni funktioniert und sich Studieren anfühlt, können Schülerinnen und Schüler zwischen 8 und 13 Jahren vom 28. Februar bis 20. März bei der Kinder-Universität Viadrina an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) erleben. An vier Mittwochnachmittagen halten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Vorlesungen zu aktuellen Themen, kindgerecht aufgearbeitet. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiter