Image
Mitarbeiter*innen eines StartUp © Geber86/istockphoto
Dynamische Gründerszene

In ODERLAND-SPREE gibt es für jedes Gründungsvorhaben die passende Unterstützung. Hochschulen, die Landkreise und Industrie- und Handelskammern arbeiten eng zusammen und bieten damit ein hervorragendes Gründungsumfeld. Auch das Thema der Unternehmensnachfolge hat bei uns einen hohen Stellenwert.

Gewusst wie – Gründen mit Unterstützung

Image
Arbeiten am Laptop © istockphoto

Gründerökosystem Ostbrandenburg

Gründungsinteressierte finden in diesem Netzwerk in Ostbrandenburg Orientierung und Unterstützung bei Fragen rund ums Thema Existenzgründung und Selbständigkeit, ergänzt durch zahlreiche Kurzinfos und relevante Akteure (z. B. Kammern, Coworking-Spaces, Unternehmernetzwerken, usw.) sowie interessante Veranstaltungen in der Region.

www.1a-gründungszentrum.de

ExistenzGründerPartner Oderland

Die Initiatoren des Netzwerkes aus Frankfurt (Oder), Märkisch-Oderland und dem Landkreis Oder-Spree haben sich zusammengefunden, um die vielfältigen Angebote und Leistungen für Existenzgründer*innen und Jungunternehmer*innen zu bündeln und zu koordinieren und sie bei ihrem Vorhaben optimal zu unterstützen. Mit dem Existenzgründerpreis Oderland werden außerdem jährlich besonders erfolgreiche und außergewöhnliche Gründungen ausgezeichnet.

www.existenzgruender-oderland.de
Existenzgründerpreis Oderland

Gründungszentrum der Viadrina

Ein besonderes Angebot der Europa-Universität für Studierende, Alumnae oder wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, um kleine oder große Geschäftsideen umzusetzen. Unterstützung bei der Findung der passenden Idee bis hin zur praktischen Vorbereitung der Gründung mit Veranstaltungen und Workshops, erfahrenen Expert*innen und Einführung in die Start-Up Community. All diese Angebote sind für angehende Gründer*innen an der Viadrina kostenlos.

www.europa-uni.de

Unternehmensnachfolge

Für das Fortbestehen vieler Unternehmen und Handwerksbetriebe in der Region ODERLAND-SPREE ist die erfolgreiche Unternehmensnachfolge eine wichtige Voraussetzung. Deshalb haben zum Beispiel die IHK Ostbrandenburg und die Handwerkskammer Region Ostbrandenburg Nachfolgeprojekte ins Leben gerufen, um Inhaber und Geschäftsführer gezielt vorzubereiten und zu unterstützen, aber auch Nachfolgeinteressierte zu sensibilisieren.

Mit der Gründung sollte schon darüber nachgedacht werden, was passiert, wenn ich mal ausfalle als Unternehmer …

DR. AXEL STRASSER | Projekt Nachfolge bei der IHK Ostbrandenburg (Quelle: YouTube #mitderihk)

14.04.2024–20.04.2024 |

„Kick your future: Eine Woche, viele Möglichkeiten“

Vom 14.4. bis 20.4.2024 lädt die Aktionswoche „Kick your future: Eine Woche, viele Möglichkeiten“ zukünftige Auszubildende, ausgebildete Fachkräfte und Arbeitskräfte auf vier Veranstaltungen in der Region ein, sich über Ausbildungsmöglichkeiten, Jobs, Berufsbilder und Unternehmen zu informieren – ob beim Tag der offenen Türen in Hotels und Restaurants in Strausberg und Umgebung, dem „2. Neuhardenberger Jobfestival“, der Ausbildungsmesse „Big Boss Dating“ in Hoppegarten oder beim „Tag der Logistik“ im GVZ Freienbrink.

Weiter

Existenzgründungspreise und Wettbewerbe

Image
Logo ExistenzGründerPartner Oderland-Spree

Existenzgründerpreis Oderland-Spree

Wie hat sich der Weg von der Idee bis zur Realisierung der Selbstständigkeit gestaltet? Welche Hürden mussten genommen werden? Wo und von wem gab es Hilfe auf diesem Weg? Welche Erfahrungen konnten gesammelt werden? Mit dem Existenzgründerpreis oderland werden diese Aktivitäten und der Mut von Gründer*innen, sich selbstständig zu machen, ausgezeichnet.

Weitere Informationen

Image
Preisverleihung beim Existenzgründerpreis für junge Unternehmen 2022

Preisträgerin des „Existenzgründerpreis Oderland 2022“

Annemarie Biermann – „Pasta Perle“ – Gründung November 2020
Mit dem Preis wird eine engagierte und motivierte junge Frau geehrt, die mit ihrem Unternehmen plante, Mitarbeitende größerer Firmen in der Mittagszeit mit Gerichten zu versorgen und zusätzlich Caterings oder Events auszurichten. Durch die Corona-Pandemie war Annemarie Biermann gezwungen, ihr Vorhaben neu auszurichten. Kurzerhand kontaktierte sie Supermärkte mit dem Vorschlag, der Kundschaft im To Go-Geschäft frisch zubereitete Pasta anzubieten. Begeistert wurde das Angebot von stets frisch produzierter Pasta und Soßen aus eigener Herstellung angenommen. Außerdem wird sie mit ihrem Foodtrailer auch für Food-Festivals Firmenevents, Messen und private Feiern in Brandenburg und Berlin gebucht.

Weitere Informationen zur Preisverleihung